Die Fantastischen Vier

 

Smudo, Thomas D, Michi Beck & And.Ypsilon sind Die Fantastischen Vier und seit 1989 die Pioniere des deutschsprachigen HipHop.
Die Band feiert ihr 30-jähriges Bestehen.

Neben einer halbjährigen Sonderausstellung über ihr Gesamtwerk im Stadtpalais Stuttgart, einem dokumentarischen Kinofilm (Wer 4 Sind / Kinostart 15.09.2019), einer bahnbrechenden VR-Experience („Fantaventura“), die unter anderem zusammen mit dem Fraunhoferinstitut entwickelt wurde, liegt das Hauptaugenmerk der Vier natürlich auf den kommenden Jubiläumsshows. Ab dem späten Frühjahr 2020 wird die Band erstmalig in diversen Stadien und großen Plätzen der Republik zu sehen sein, im Gepäck eine brandneue Liveshow, alle Klassiker, neue Songs und vertraute Gäste.

„Die Zusammenarbeit mit Aldi als exklusivem Ticketanbieter und dem technischen Dienstleister Medion ist in vielerlei Hinsicht komfortabel. Zum einen entfällt die Frage nach den `bekannten Vorverkaufsstellen`, die ja nicht jedermann bekannt und nur in begrenzter Anzahl vorhanden sind. Aldi hingegen glänzt mit einem dichten Netz aus über 4000 Fillialen in Stadt und Land und ist für jedermann erreichbar. Zum anderen sind wir durch einen so starken Partner in der Lage, unsere Tickets ohne Gebühren und versandkostenfrei anzubieten. Es gibt klare Kategorien und klare Preise, keine versteckten Zusatzgebühren.“ So Smudo, einer der drei Frontmänner der „Fantastischen Vier“.

„Aldi als exklusive zentrale On- und Offline Ticketverkaufsstelle ist als klarer Konzertkartenanbieter erkennbar und Fans müssen nicht auf überteuerte und unsichere Zweit-Händler-Portale ausweichen.“, ergänzt Michi Beck.